Skip to content

Maan Rotary Laminating Press

Die Maan Rotary Laminating Press ist eine qualitativ hochwertige Walzenpresse. Diese Walzenmaschine presst das Bi- oder Trilaminat, nachdem der Heißkleber appliziert und der Laminierprozess durchgeführt wurde. Zweck der Maan Rotary Laminating Press ist es, die Materialverbindung zu schaffen. Die primäre Funktion besteht daher nicht im Pressen, sondern in der Klebstoffübertragung von der beleimten Platte auf das Laminat. Die korrekte Einstellung von Höhe und Geschwindigkeit ist daher sehr wichtig. Die bedienungsfreundliche, grafische HMI und die Optionen zur Feinabstimmung sorgen dafür, dass die Maan Rotary Laminating Press Platten bester Qualität erzeugt.

USP's

+ Individuell angetriebene Walzen

+ Elektronische Höheneinstellung

Möchten Sie mehr über den Maan Rotary Laminating Press erfahren?
Laden Sie das technische Datenblatt herunter.

Individuell angetriebene Walzen

Die zwei Walzen der Rotary Laminating Press werden durch starke Motoren separat angetrieben. Vorteil ist, dass die Walzgeschwindigkeit am Touchscreen-Display so individuell festgelegt werden kann. Damit kann interne Spannung in den Platten vermieden werden, damit bei Platten aus flexiblen Materialien keine bananenförmige Krümmung entsteht.

Elektronische Höhenverstellung

Der Abstand zwischen oberer und unterer Walze kann mit dem Touchscreen-Display eingestellt werden. Danach nehmen die Walzen ihre korrekte Position elektronisch ein. Diese elektronische Höhenverstellung sorgt für Kontinuität im Produktionsprozess und Flexibilität, um Materialien in verschiedenen Dicken durchlaufen zu lassen. Die Rotary Laminating Press kann einfach in eine Fertigungslinie integriert werden. Danach kann die Muttermaschine die Durchlaufhöhe pro Platte variieren lassen.

Rotary_Laminating_Press
Phone-call
MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Möchten Sie mehr über die Maan Rotary Laminating Press erfahren? Dann nehmen Sie mit unserem Salesteam Kontakt auf.

Scroll To Top