Skip to content

Maan Laminating Index Station

Die Maan Laminating Index Station ist ein hochwertiges, halbautomatisches Laminiersystem für flache Platten. Das robuste Buffer-Rack wird nach einem Signal vom Fußpedal von hinten nach vorn gefahren. Der Bediener kann die oberste Platte entnehmen. Danach fährt das Rack wieder in seine feste Position nach hinten. Dieser Vorgang kann pro Platte ein- oder zweimal ausgeführt werden, abhängig von Doppel- oder Tri-Laminat.

USP's

+ Einfaches, präzises Positionieren von großen Sheets auf dem nassen Substrat

Möchten Sie mehr über den Maan Laminating Index Station erfahren?
Laden Sie das technische Datenblatt herunter.

Anschlag und Seitenführung

Die Laminating Index Station ist mit einem Anschlagstopp ausgerüstet. Der Bediener kann die Platte exakt daran ausrichten, sodass die Platte jederzeit korrekt positioniert ist und ein sauberes Ergebnis erzielt wird. Der Bediener zieht die Platte danach mit einem sogenannten Shuttle über das beleimte Material. Bei diesem Prozess verwendet er die Seitenführung, damit die Platte auch seitlich in ihrer Position bleibt.

Einfaches Beladen

Die Maan Laminating Index Station ist offen und funktionell entworfen, sodass zuzuführendes Material auf einfache Weise in die Station geladen werden kann. Das ist an Vorder- und an Rückseite möglich. Die Laminating Index Station wird auf dem Boden auf einer Schiene geführt, die die kontinuierliche Funktion des Systems garantiert. Das Rack ist so aufgebaut, dass Materialien auf Palette direkt in das System geladen werden können.

Laminating_Index_Station
Phone-call
MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Möchten Sie mehr über die Maan Laminating Index Station erfahren? Dann nehmen Sie mit unserem Salesteam Kontakt auf.

Scroll To Top