Skip to content

Printing Station

Die Beschichtungslinien von Maan Engineering sind standardmäßig mit maximal zwei integrierten Druckstationen erweiterbar. Die Druckstationen sind serienmäßig Rotations-Flexodruckstationen auf Basis von UV- und/oder Lufttrocknung. Diese Stationen sind Rakelsysteme mit einer geschlossenen Kammer.

USP's

+ Geschlossenes Kammerrakelsystem

+ Mit UV-Tinte und Tinte auf Wasserbasis verwendbar

+ Register Printing mit Servoantrieb

Möchten Sie mehr über den Printing Station erfahren?
Laden Sie das technische Datenblatt herunter.

Servogesteuert

Das System ist servogesteuert und mit einer Second-Pass-Fotozelle ausgestattet. Die Druckstation verfügt über ein Tinten-Rezirkulationssystem.

Printing_Station_Lemu (2)
Phone-call
MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Möchten Sie mehr über die Printing Station erfahren? Dann nehmen Sie mit unserem Salesteam Kontakt auf.

Scroll To Top